Sie sind hier:
  • Home
  • Über uns
  • Gesundheitsverbund: Von Jung bis alt

Gesundheitsverbund: Von Jung bis alt

Gesundheitsverbund thematisiert altersgerechte Medizin

Für die richtige Diagnose ist es nie zu früh, findet Rolf O. Fietz, Chefarzt der Klinik für Geburtshilfe am EVK, und eröffnete damit die Veranstaltung des Gesundheitsverbundes von EVK und St. Marien-Hospital für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte unter dem Oberthema „Von jung bis alt“.

An die 50 Teilnehmer folgten interessiert den weiteren Vorträgen von Dr. Siegfried Reinecke, Chefarzt der Geriatrie, Altersmedizin, Frührehabilitation und Diabetologie am St. Marien-Hospital, der spezielle Assessments zur Einschätzung älterer Patienten vorstellte, und Julia Seurig, die als Apothekerin  im St. Marien-Hospital über Medikation älterer und multimorbider Patienten berichtete.

Seit Dezember 2015 arbeiten EVK und St. Marien-Hospital im Gesundheitsverbund zusammen. Seitdem organisieren die Ärztlichen Direktoren Prof. Dr. Dirk Böcker (St. Marien-Hospital) und Prof. Dr. Wolfgang Kamin (EVK) jährlich Fortbildungen für Praxen in Hamm und Umgebung.

Zurück