Sie sind hier:
  • Home
  • Aktuell
  • Frühjahrsputz im Sinnesgarten

Frühjahrsputz im Sinnesgarten

Im vergangenen Herbst wurde der Sinnesgarten der Psychiatrie aus Spendengeldern professionell saniert. Jetzt bricht sich der Frühling Bahn, was Mitarbeitende aller Berufsgruppen der Psychiatrie veranlasste, spontan einen Frühjahrsputz der Anlage durchzuführen. Gemeinsam wurden Wildkräuter gezupft, Rasen gemäht, Steine gereinigt und Laub entfernt, um den Garten in Schuss zu halten. Corona zum Trotz natürlich mit Mundschutz und Abstand! Es gelang durch diese Gemeinschaftsaktion, den Garten zu einer einladenden Oase zu gestalten. Chefarzt Prof. Dr. Sieberer dankt allen Beteiligten und freut sich über das lohnende Ziel für PatientInnen, Mitarbeitende und (irgendwann auch wieder) BesucherInnen.

 

Zurück