Pflege
 
Der Pflegedienst im St. Marien-Hospital Hamm gem. GmbH

Professionelle Pflege bedarf der stetigen Reflexion des pflegerischen Handelns sowie der ständigen Auseinandersetzung mit neuen (pflege-) wissenschaftlichen Erkenntnissen. Einschließlich der Auszubildenden zeigen sich im St. Marien-Hospital Hamm ca. 700 pflegerische Mitarbeiter/innen unterschiedlicher Qualifikationen verantwortlich für die umfassende Pflege und Behandlung der Patienten/innen. Unterstützt von hauswirtschaftlichen Mitarbeiter/innen, Praktikanten/innen und Patientenbegleiter/innen agieren Pflegekräfte mit diversen Grundausbildungen: Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger/innen, Altenpfleger/innen, Krankenpflegehelfer/innen und medizinische Fachangestellte. Viele Tätigkeitsfelder erfordern zusätzlich zur Grundausbildung ein Spezialwissen, das in Weiterbildungen bzw. Studiengängen erworben wird. Entsprechende Entwicklungswünsche der pflegerischen Mitarbeiter/innen werden von der Pflegedirektion individuell gefördert. Somit finden sich im St. Marien-Hospital Pflegeexperten mit unterschiedlichsten fachlichen Zusatzqualifikationen. Parallel wird das breit gefächerte interne Fortbildungsangebot regelhaft den Bedarfen der Mitarbeiter/innen und der Klinik angepasst.

Linie Fusszeile
Ein Unternehmen der KATH. ST.-JOHANNES-GESELLSCHAFT Dortmund gGmbH    Universität Münster    IHK Dortmund Logo    Universität Witten-Herdecke Logo    zertifizierte Stroke Unit    Nationales Referenzzentrum für Serveillance von nosokomialen Infektionen    Onkologisches Zentrum Hamm e.V.    Krankenhaus Familie    TÜV NORD DIN EN ISO 9001    EURSAFETY HEALTH-NET Qualität und Transparenz Siegel