Anregungen und Beschwerden

Wenn Sie sich bei uns wohlfühlen und auf schnellstem Wege genesen, dann haben wir unser Ziel erreicht. Falls Sie dennoch einmal Grund zur Beschwerde haben oder Anregungen weitergeben möchten, sind wir dankbar dafür. In solchen Fällen stehen Ihnen gerne unsere Patientenfürsprecher zur Verfügung. Herr Herrmann Kampmann wird Ihr Anliegen entgegen nehmen und der Krankenhausleitung vortragen.



In den Foyers unserer Kliniken hängen Briefkästen, in denen Sie Anregungen und Beschwerden einwerfen können. Sie können sicher sein, dass wir Ihre Angelegenheiten mit absoluter Diskretion behandeln. Üben Sie allerdings ein wenig Nachsicht, wenn nicht immer alles so klappt, wie Sie es sich wünschen. Ein freundliches Wort wirkt in den allermeisten Fällen Wunder.



Wenn Sie mit dem Patientenfürsprecher Kontakt aufnehmen möchten, können Sie dies über Telefon 02381/18-17 15 oder per e-mail an patientenfuersprecher@marienhospital-hamm.de tun.

Linie Fusszeile
Ein Unternehmen der KATH. ST.-JOHANNES-GESELLSCHAFT Dortmund gGmbH    Universität Münster    IHK Dortmund Logo    Universität Witten-Herdecke Logo    zertifizierte Stroke Unit    Nationales Referenzzentrum für Serveillance von nosokomialen Infektionen    Onkologisches Zentrum Hamm e.V.    Krankenhaus Familie    TÜV NORD DIN EN ISO 9001    EURSAFETY HEALTH-NET Qualität und Transparenz Siegel