Kompetenznetz Parkinson

Beauftragt für das Regionalzentrum Hamm ist die


Im Kompetenznetz Parkinson haben sich die Forschungseinrichtungen, Städtische Kliniken, Parkinson-Fachkliniken und Rehabilitationseinrichtungen zusammengeschlossen. Die Mitglieder verfolgen mit ihrer Partnerschaft das Ziel, die Bereiche Grundlagenforschung und klinische Forschung über die Diagnose bis hin zur Therapie zu vernetzen. Dies erlaubt einen schnellen Wissenstransfer von den forschenden Einrichtungen in die Praxen und umgekehrt und optimiert so letztlich die Patientenversorgung. Seit 2006 ist die Klinik für Neurologie Regionalzentrum im Kompetenznetz Parkinson. Sowohl die Erstdiagnostik mit modernsten Untersuchungsverfahren als auch die medizinische Ein- und Umstellung erfolgt bei unseren Parkinson-Patienten in interdisziplinärer Abstimmung mit Logopäden, Krankengymnasten und Ergotherapeuten. Daneben ist die Versorgung im häuslichen Bereich wichtiger Aspekt in der Zusammenarbeit Patient/Familie/Therapeuten-Team/Sozialarbeiter.
Linie Fusszeile
Ein Unternehmen der KATH. ST.-JOHANNES-GESELLSCHAFT Dortmund gGmbH    Universität Münster    IHK Dortmund Logo    Universität Witten-Herdecke Logo    zertifizierte Stroke Unit    Nationales Referenzzentrum für Serveillance von nosokomialen Infektionen    Onkologisches Zentrum Hamm e.V.    Krankenhaus Familie    TÜV NORD DIN EN ISO 9001    EURSAFETY HEALTH-NET Qualität und Transparenz Siegel