Verwaltung / Controllig
 
Medizintechnik

Vorrangiges Ziel der Medizintechnik ist die Sicherheit der Patienten und Mitarbeiter(innen) bei der Anwendung medizintechnischer Geräte. Um diesen und nicht zuletzt auch den gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden, stehen für ca. 10.000 Geräte zwei Mitarbeiter der Medizintechnik zur Verfügung. Zum Aufgabengebiet zählt die Inbetriebnahme, die Wartung und die Instandhaltung der Geräte. Des Weiteren wirkt die Medizintechnik bei der Vorstellung und Einweisung neu eingeführter Geräte mit.

Linie Fusszeile
Ein Unternehmen der KATH. ST.-JOHANNES-GESELLSCHAFT Dortmund gGmbH    Universität Münster    IHK Dortmund Logo    Universität Witten-Herdecke Logo    zertifizierte Stroke Unit    Nationales Referenzzentrum für Serveillance von nosokomialen Infektionen    Onkologisches Zentrum Hamm e.V.    Krankenhaus Familie    TÜV NORD DIN EN ISO 9001    EURSAFETY HEALTH-NET Qualität und Transparenz Siegel