Suchen

Kategorien:
 

Veranstaltung

Interdisziplinäre Versorgung polytraumatischer Patienten im St. Marien-Hospital Hamm - Zertifiziert: 4 Punkte RbP/ 5 Punkte ÄKWL

Seminarnummer:

03-002

Teilnehmer:

siehe Seminarinhalt

Ziel:

Training der interdisziplinären Schockraumversorgung bei polytraumatisierten Patienten

Inhalt:

1. Vorstellung des Konzepts der Polytraumaversorgung 2. Vorstellung und Einweisung in das Schockraumkonzepts des St. Marien-Hospitals Hamm 3. Fallbeispiele und Erfahrungsberichte 4. Simulation in Kleingruppen Notarztübergabe

Referent:

Dr. med. Oliver Post, Dr. Klaus Anlage

Kosten:

keine

Termin:

11.10.2017, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Ort:

St. Marien-Hospital Hamm

Klinik:

Klinik Nassauerstraße

Adresse:

59065 Hamm, Nassauerstraßen 13 - 19

Raum:

Schockraum, Zentralambulanz

Teilnehmerzahl:

8

Anmeldung bis:

00.00.0000

Veranstalter:

St. Marien-Hospital Hamm

Verantwortliche/r Organisation:

IBF - St. Marien-Hospital

Telefon-Kontakt:

Sekretariat: 02381/18-1031

E-Mail-Kontakt:

Linie Fusszeile
Ein Unternehmen der KATH. ST.-JOHANNES-GESELLSCHAFT Dortmund gGmbH    Universität Münster    IHK Dortmund Logo    Universität Witten-Herdecke Logo    zertifizierte Stroke Unit    Nationales Referenzzentrum für Serveillance von nosokomialen Infektionen    Onkologisches Zentrum Hamm e.V.    Krankenhaus Familie    TÜV NORD DIN EN ISO 9001    EURSAFETY HEALTH-NET Qualität und Transparenz Siegel